10. Dez. 2017 · 21:40 Uhr ·

Heute keine Veranstaltungen in Deutschland!

Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

So, 10.12.2017

Nichts Neues »On the news«

Der seit einigen Jahren übliche Exodus der besseren vierbeinigen Nordeuropäer Richtung Süden, natürlich nicht in die warmen Urlaubsregionen Spaniens, sondern an die fetten Prämientöpfe in Paris-Vincennes hat schon seit einigen Wochen Auswirkungen vor allem auf die Silver- und Gulddivisionen der V75-Wette.

»Go for Gold« und derzeit 150.000 Kronen für Platz eins - 2018 wird dieses Minimum auf 200.000 Kronen angehoben - hatte die Devise vorab für ...

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

Sa, 9. DEZEMBER 2017

Tragisches Ende von Banks

Innerhalb von nur wenigen Stunden musste Deutschlands bald siebenfacher Fahrer-Champion Michael Nimczyk Höhen und Tiefen seines Trabrennsports erleben.

Nach sechs Siegen bei sieben Fahrten auf seiner Mönchengladbacher Heimatbahn am Donnerstagabend und nur einen Tag, bevor er auf dem Plateau de ...

Fr, 8. DEZEMBER 2017

Zwei Varenne-Kinder auf dem Thron

Trotz zahlreicher erstklassiger Importe, ob nun tatsächlich physisch oder zumeist durch portionierte Samen, ist einer von Italiens besten Trabern aller Zeiten im Stiefelland nach wie vor als Zuchthengst brandaktuell.

Nicht zu unrecht, wie die Finals des Gran Criterium der Zweijährigen auf der 1000 Meter-Bahn von Mailand-La Maura zum x-ten Mal zeigten: »il ...

Fr, 8. DEZEMBER 2017

Ein halbes Dutzend für den Champion

Von den 29 Titeln, die Heinz Wewering von 1977 bis 2005 erzielte, ist er zwar noch »meilenweit« entfernt, aber die Erfolge des in gut drei Wochen zum siebten Mal als Champion der Berufsfahrer auch offiziell feststehende Michael Nimczyk (31) aus Willich erinnern ansatzweise an die Siegesserien von »Heinz the Champ«.

Beispielsweise am ungewohnten Donnerstagabend an der Mönchengladbacher Niersbrücke, wo der aktuelle »Goldhelm« gleich im halben Dutzend zuschlug - ...

Do, 7. DEZEMBER 2017

Viel »Kohle« am kühlen Mittwochabend

Einen Vorgeschmack dessen, was sie ab dem 1. Januar erwartet - im kommenden Jahr steht bekanntlich für Züchter und Besitzer von Rennpferden in Schweden ein Plus von 180 Millionen Kronen zur Verfügung -, bekam man an diesem ganz normalen V86-Abend in Solvalla und Bergsåker.

Für nicht weniger als sieben Vergleiche hatte der Nikolaus die Stiefel mit einer sechsstelligen Prämie für Platz eins gefüllt, und das Gute daran: ...

Mi, 6. DEZEMBER 2017

(Hoffentlich nicht) der letzte (für) Mohikaner

Ziemlich gering war die deutsche Beteiligung in Jägersro am Dienstagabend, der - geht es nach Schwedens Aufsichtsorganisation STC - nicht mehr lange der Standardrenntag der Derby-Bahn in Malmö sein soll.

Conrad Lugauer gab »dem Nachwuchs eine Chance« und hatte mit Herold As (Markus Waldmüller / Zweiter) und No Gelt Face (Franz-Josef Stamer / Siebter) ...