25. Mai. 2017 · 17:51 Uhr ·

  • Rennberichte heute:
  • Gelsenkirchen
  • Hamburg
  • Magdeburg-Herrenkrug
Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Samstag, 14.01.2017

5 PMU Matinée-Rennen am Samstag-Vormittag

(psp-press) - Josef Franzl zu Gast aus Bayern - Ehrung der Champions 2016

Nach dem erfolgreichen Neujahrsrenntag geht es am Samstag beim Pferdesportpark Berlin-Karlshorst weiter. Fünf spannende PMU Matinée Rennen stehen ab 11.05 Uhr auf dem Programm.

Gleich mehrere Formpferde treffen im 1. Rennen (Sieg-Jackpot: 500 Euro) aufeinander. Sowohl Il Santo mit Dennis Spangenberg als auch Bonjour Ganyboy AM mit Roman Matzky haben ihre letzten beiden Starts als Zweite beendet und wollen nun wieder einen vollen Erfolg. Den gilt es für Dynamite Hornline erneut mit Manfred Zwiener zu verteidigen. Allen ein Schnäppchen schlagen könnte Dania Hornline mit Daniel Wagner.

Tornado Jet (Dennis Spangenberg) - Foto: © psp / schwarz

Das 2. Rennen des Tages ist auch der Start der Daily Double Wette, die mit einem Jackpot in Höhe von 400 Euro aufgewertet wird. Hier einen Sieger herauszufinden wird nicht einfach, während im 3. Rennen ein glattgehender Say Goodbye mit Josef Franzl zur „Bank“ geeignet scheint, auch wenn mit Tornado Jet in der Hand von Dennis Spangenberg ein mehr als unangenehmer Gegner wartet.

Im 4. Rennen wird wie gewohnt auch die Viererwette des Tages angeboten. Hier hat sich ein

Klassefeld zusammengefunden. Rossini Diamant mit Dennis Spangenberg und Arno mit Andreas Gläser treten als frische Sieger an. Eras Beuckenswijk mit Josef Franzl macht den Weg aus Bayern sicherlich nicht umsonst und Willow Bay Evert mit Jorma Oikarinen sowie Inglaise mit Lea Ahokas kennen eigentlich nur gute Leistungen.

Das letzte Rennen des Tages ist den Amateuren vorbehalten. Doppelsieger Enrico Hanseatic mit Bernd Nebel hat sich gegen den frischen Hamburger Sieger Secret Honey mit Michael Hamann, Eric W Boko mit Sarah Kube und One and Only mit Andre Pögel zu behaupten.

Im Anschluss an das 5. Rennen werden Eminent Frisia auf dem Geläuf und anschließend die Champions des Jahres 2016 - Roman Matzky, Thorsten Tietz, Marlene Matzky, Bernd Nebel, Ronja Walter und Johannes J. Kramer - in der Tribünenhalle geehrt.

Hier die Tipps für den Renntag:

1. Rennen: Bonjour Ganyboy AM – Il Santo – Dania Hornline
Chancenreicher Außenseiter: Dynamite Hornline
 
 2. Rennen: Bourbon Hornline – UR Amazing - Lodrino
Chancenreicher Außenseiter: Ghostbuster SL
 
3. Rennen: Say Goodbye – Tornado Jet – Flash of Genius
Chancenreicher Außenseiter: Joint Eden
 
4. Rennen: Rossini Diamant – Eras Beuckenswijk – Arno - Inglaise
Chancenreicher Außenseiter: Willow Bay Evert

5. Rennen: Enrico Hanseatic – One and Only – Eric W Boko
Chancenreicher Außenseiter: Beautiful Girl