17. Aug. 2018 · 18:40 Uhr ·

Heute keine Veranstaltungen in Deutschland!

Suche nach Leistungsdaten:

Newsflash-Volltextsuche:

Mittwoch, 16.05.2018

PMU Matinée mit fünf spannenden Rennen

(psp-press) - Ein Matinée Renntag mit fünf spannenden Rennen erwartet die Besucher am kommenden Mittwoch, 16. Mai 2018 beim Pferdesportpark Berlin-Karlhorst e.V.

Los geht es um 11.10 Uhr mit dem 1. Rennen und dies hat es gleich in sich. Nicht nur, dass wie gewohnt ein Sieg-Jackpot von 500 Euro ausgespielt wird, vielmehr treffen Doppelsieger Rainbow Diamant mit Heinz Wewering auf den frischen Sieger Rayman mit Dennis Spangenberg und den wieder zur alten Form gekommenen Aggetto mit Thorsten Tietz.

Mit 20 Meter Zulage startet Classic St Pat in der Hand von Jorma Oikarinnen, mal sehen, ob er diese wett machen kann.

Die Viererwette des Tages wird im 4. Rennen ausgetragen und diesmal in der Klasse bis 6.000,- Euro. Die frische Siegerin Tiffany Diamant mit Victor Gentz sollten wieder das zu schlagende Gespann sein. Thorsten Tietz mit Hallo Bo und die Lokalmatadoren Andreas Gläser mit Blanche Simoni sowie Herbie Dot mit Manfred Zwiener sollten dabei die besten Karten haben.

Das letzte Rennen des Tages bietet dann noch einen Leckerbissen. Der in prächtiger Form agierende Gustavson Be mit Victor Gentz trifft auf die Karlshorster Willow Bay Evert mit Jorma Oikarinen und Fittipaldi mit Andreas Gläser - allerdings müssen sich alle Drei vor einem Flash di Quattro mit Thorsten Tietz vorsehen. 

Hier die Tipps für den Renntag:

1. Rennen: Rainbow Diamant – Aggetto – Rayman
Chancenreicher Außenseiter: Classic St Pat

2. Rennen: Eminet Frisia – Chuckaluck – Friday Fortuna
Chancenreicher Außenseiter: Green Mamba

3. Rennen: Classic Hope – Beebee BR – Brigitte Bardot
Chancenreicher Außenseiter: Lucky Star

4. Rennen: Tiffany Diamant – Hallo Bo – Blanche Simoni – Herbie Dot
Chancenreicher Außenseiter: Speed of Moor

5. Rennen: Gustavson Be – Willow Bay Evert – Fittipaldi
Chancenreicher Außenseiter: Flash di Quattro